Facebook | RSS-Feed | Kontakt | Datenschutz | Impressum | Backend
29.01.2014 22:29

1. Vorbereitungstreffen vom Trupp Württemberg-Bayern

Kategorie: Allgemein

Schachen, Freitag 24.01.2014, 19 Uhr: die Spannung steigt. Die Truppleitungen Doro Böhringer, Ulla Braun und Alex Heron des Trupps Württemberg-Bayern (einer der zwei von Württemberger geleiteten Trupps) treffen zum ersten Mal auf die 33 neugierigen, jungen, motivierten und sehr aufgeregten Pfadfinderinnen und Pfadfinder aus den Ländern Württemberg (29) und Bayern (4). Auf dem verschneiten Schachen beginnt das erste Vorbereitungstreffen für das ersehnte Jamboree in Japan 2015!

Auf dem Programm des ersten Abends stand vor allem das Kennenlernen. Am folgenden Samstag wurden im Trupp die Erwartungen an die Vorbereitungstreffen, die Truppleitung, das Jamboree und die persönlichen Erwartungen gesammelt und vorgestellt. Nach einem Mittagessen mit japanischer Miso-Suppe kamen allgemeine Informationen über das Jamboree sowie für Japan im Speziellen. Die Truppregeln wurden gemeinsam erörtert und beschlossen bevor es an ein echt schwäbisch-japanisches Abendessen: Kässpätzle mit Stäbchen, ging. Das Abendprogramm bestand aus einer großen Sammlung an Gemeinschafts- und Brettspielen sowie dem Film „Die Geisha“ für die die ihn sehen wollten. Der Sonntag begann mit einer Andacht zum Thema Wünsche und einem Teamprojekt. Zum Abschluss wurden viele offene, den Trupplingen sehr wichtige Fragen gestellt, diskutiert und beantwortet. Beim gemeinsamen Aufräumen und der Abfahrt am Sonntag stand den Teilnehmenden eine glückliche Vorfreude im Gesicht ebenso wie das Bedauern die neuen Freunde schon wieder verlassen zu müssen. Um die Zeit zum nächsten VBT zu überbrücken werden wohl einige versuchen sich auf dem „City Run“ des AK Pfads wiederzufinden, alle zusammen werden wir uns dann Ende Juni auf den Rauhen Wiesen zum Zelten wiedersehen. Die Truppleitung ist begeistert und überwältigt von der Motivation und Energie dieser Jugendlichen und dem gelungen Start in das große Projekt Japan 2015!

© 2019 VCP in Württemberg http://wuerttemberg.vcp.de
Gib Feedback!