Facebook | RSS-Feed | Kontakt | Datenschutz | Impressum | Backend
29.04.2014 16:34

City Run

Kategorie: AK Pfad

Bei welcher Veranstaltung muss man wohl Holz sägen an der Kirche St. Konrad, blind eine Kothe aufbauen am Hoppenlauffriedhof oder Zutaten erschmecken am Chinesischen Garten? Richtig – natürlich beim ersten City Run des AK Pfad, der am vergangenen Samstag, den 26.April, in unserer Landeshauptstadt stattfand.


Pünktlich um 9 Uhr versammelten sich zahlreiche Pfadis aus ganz Württemberg am Schlossplatz. Nach einer kurzen Info durch den AK Pfad ging es dann los. Ausgestattet mit Läuferheft und Stadtplan mussten die Gruppen sich den Weg durch die Straßen von Stuttgart suchen.


Ziel waren die unterschiedlichsten Stationen, die mal besetzt und mal unbesetzt, in der ganzen Stadt verteilt waren.
Überall in Stuttgart mussten die Gruppen knifflige Rätsel lösen und schwierige Aufgaben bewältigen, um zu beweisen, dass sie den Sieg verdienen.
Im Lauf des Tages kamen die Gruppen so an zahlreichen bekannten Plätzen und Gebäuden vorbei und konnten Stuttgart ein bisschen näher kennenlernen.


Nebenbei wurde der Gruppenzusammenhalt auf Herz und Nieren geprüft, denn viele Aufgaben waren so ausgelegt, dass sie nur mit einer super Zusammenarbeit gelöst werden konnten. Schließlich kann man zum Beispiel eine Kothe nur dann blind aufbauen, wenn alle mithelfen.
Auch andere Fähigkeiten waren jedoch gefordert, an einer Station wurden die Schwäbisch-Kenntnisse abgefragt, an einer anderen mussten sich die Gruppen im Papierfliegerweitwurf beweisen.


Um 15 Uhr mussten sich dann alle Gruppen wieder am Eckensee einfinden. Dort gab es bei strahlendem Sonnenschein ein leckeres Mittagessen und die wohlverdiente Pause für alle.


Nach dem Essen fand dann die Siegerehrung statt. Der Siegergruppe aus Großdeinbach wurde feierlich der 1. Preis überreicht, eine selbst bemalte Zeltplane. So können sie auf jedem Lager zeigen, dass sie – zumindest 2014 – die schnellste Sippe Württembergs sind.

© 2019 VCP in Württemberg http://wuerttemberg.vcp.de
Gib Feedback!