Facebook | RSS-Feed | Kontakt | Datenschutz | Impressum | Backend
04.08.2014 22:20

Die Gremien vor dem Sommer

Kategorie: Landesleitung, Landesrat

Weiter auf der Tour durch die Gaue fand der Sommerlandesrat dieses Mal im Gau Unterland statt. Wir waren am 5. Juli zu Gast im Gemeindehaus in Gronau. Neben einer Menge Berichte der Landesleitung, des Personalausschusses und von der Bundesversammlung stand das Thema mittelfristige Finanzplanung des VCP Bund auf der Tagesordnung. Zu diesem Thema war der Bundesvorsitzende Thomas Kramer zu Gast. Er erläuterte uns, wie der VCP Haushalt entsteht, durch welche Einflüsse er sich verändert und welche Zusammenhänge es gibt. Wir haben uns über die Möglichkeit von Fördermitgliedschaften, Regelung des Familienbetrags und die Einwerbung von Drittmitteln ausgetauscht. Weitere Themen waren der Ländertag auf dem Bundeslager „Volldampf“, die Jahresplanung für das Jahr 2015 und die Jahresschrift 2014 auf dem Programm. Hierfür konnte leider noch kein verantwortlicher gefunden werden. Interessierte können sich gerne mit der Landesleitung in Verbindung setzen. Für die Vertreter der Gaue gab es erste Infos zum Kirchentag 2015 und die von der Landesleitung eingesetzte Arbeitsgruppe für unsere Mitarbeit im Zentrum Jugend. Bestätigen konnten wir die neuen Vorsitzenden des AK Schulung Sabine Renelt und Tobias Bayer. Auch das Landeslager 2016 wirft seine Schatten voraus – wir haben Andreas Birnbach und Jan Seitter als Findungsausschuss für einen potentiellen Platz gewählt und suchen dafür auch noch motivierte Mitsucher. Der Abend des Landesrates klang auf einer Waldlichtung beim gemeinsamen Grillen aus.

Auch die Landesleitung tagte nochmals kurz vor der Sommerpause. Bei der Sitzung am 24. Juli waren die beiden neuen Vorsitzenden des AK Schulung zu Gast und wir haben uns über die aktuelle Situation im AK, die Schulungskonzeption des VCP Bundes und unsere Schulungen im Land ausgetauscht. Zusammen mit den Landesratsvorsitzenden haben wir den Sommerlandesrat reflektiert und sind bereits in die Vorbereitungen für den Landesrat im Oktober. Nach der Landesversammlung hatten wir uns vorgenommen, wie wir mit dem Gendern von Anträgen umgehen sollten. Hierzu haben wir uns erste Gedanken gemacht. Aus den beiden Württemberger Trupps für das Jamboree 2015 in Japan wurden uns zum Abschluss berichtet.

Mit Volldampf haben wir uns dann in die Sommerpause verabschiedet und freuen uns mit euch den Ländertag auf dem Bundeslager gestalten.

© 2019 VCP in Württemberg http://wuerttemberg.vcp.de
Gib Feedback!