Facebook | RSS-Feed | Kontakt | Datenschutz | Impressum | Backend
06.11.2015 20:17

Eine Woche Grundkurs und kein bisschen schlauer

Kategorie: AK Schulung, Magdalenenkirche

Wir (eine wild zusammengewürfelte Gruppe von 16 Jugendlichen)  waren von 1.11.2015 bis 7.11.2015 auf dem VCP-Grundkurs in Beilstein. Auf dem Grundkurs lernten wir uns alle erstmal kennen, da immer nur drei Pfadfinder/innen von einem Stamm anreisen durften. Ziemlich schnell merkten wir, wie ähnlich wir uns alle doch waren, trotz aller Unterschiede. Innerhalb dieser Woche lernten wir sehr viel über das Leiten von Sippen. Wir haben uns vor allem damit beschäftigt, was für rechtliche Pflichten ein Gruppenleiter seinen Sipplingen und deren Eltern gegenüber hat. Aber auch damit, wie wir den Sipplingen ein gutes abwechslungsreiches Gruppenprogramm entwerfen können. Dabei haben wir uns damit befasst, welche Entwicklungsphasen die Sipplinge in dieser Zeit durchlaufen und welches Programm zu den gewissen Phasen passt.

Im Laufe dieser Woche sind wir uns alle vertraut geworden und freuen uns auf ein Wiedersehen auf Großlagern, Maifest, Cityrun oder ähnlichen Aktivitäten.

Simon Forster

© 2019 VCP in Württemberg http://wuerttemberg.vcp.de
Gib Feedback!